Autismusambulanz

Autismusambulanz der Lebenshilfe Goslar

 

Autismus beschreibt eine tiefgreifende Entwicklungsstörung, die schon im frühen Kindesalter entstehen und erkannt werden kann. Verschiedene Formen und Ausprägungen (Spektrum) dieses Störungsbildes erschweren manchmal eine eindeutige  fachärztliche Diagnose. Besonders auffällig ist, dass sich autistische Menschen oftmals mit immer wiederkehrenden Handlungen beschäftigen, ein großes Bedürfnis nach Gleichförmigkeit im Alltag haben, kaum Blickkontakt halten, sich schlecht in andere Menschen hineinversetzen können und oft wiederkehrende Verhaltensweisen zeigen.

Wir beraten Sie deshalb gern  bereits bei ersten Unsicherheiten bzw. Verdachtsmomenten und zeigen Ihnen mögliche nächste Unterstützungs- und Vorgehensweisen auf.

Wir fördern und beraten

  • Kinder und Jugendliche mit einem diagnostizierten autistischen  Störungsbild .
  • das familiäre Umfeld  und Institutionen des Kindes / Jugendlichen mit seinen Bezugspersonen.
  • Erwachsene Mitmenschen mit einem diagnostizierten autistischen Störungsbild.

Autismusambulanz der Lebenshilfe Goslar

Unsere Angebote:

  • Beratung und Förderung nach autismusspezifischen Ansätzen
  • Lebensweltorientierte Förderung und Begleitung
  • Verhaltens- und Interaktionstraining
  • Sprach- und Kommunikationsförderung
  • Wahrnehmungsförderung durch sensorische und körperorientierte Therapieverfahren
  • Beratung und Information von Eltern und weiteren Bezugssystemen (z.B. Schule), Gesprächsangebote für Interessierte und Betroffene

 

Unser Anspruch ist ein ganzheitlicher Therapie- und Förderansatz

Autismusambulanz der Lebenshilfe Goslar

Unser  Ziel:

Die Unterstützung der Betroffenen und ihren Familien , um so eine bestmögliche Integration und Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen am gesellschaftlichen Leben zu erreichen.

 

Lebenshilfe Goslar - Probsteiburg - 38644 Goslar