Sprachheilkindergarten "Lummerland"

Sprachheilkindergarten Lummerland

       
Im Sprachheilkindergarten „Lummerland in Bad Harzburg fördern wir seit vielen Jahren erfolgreich Kinder  mit Auffälligkeiten in der Sprachentwicklung. Der Kindergarten ist ein Förderzentrum mit Schwerpunkt Sprache, welches Erziehung, Bildung, Bewegungsförderung und Sprachtherapie unter einem Dach vereint.

Diese Form der Intensivtherapie wird durch die enge Zusammenarbeit  von Sprachtherapeuten, Ergotherapeuten, dem Gruppenteam und Elternhaus möglich.

 Sprachheilkindergarten

Der Sprachheilkindergarten Lummerland nimmt Kinder im Vorschulalter von 4-6 Jahren auf, die aufgrund ihrer gravierenden Sprachstörungen durch ambulante Sprachheilmaßnahmen nicht ausreichend behandelt werden können.    

Die häufigsten Schwierigkeiten unserer Kinder sind:

  • Schwierigkeiten in der Aussprache, Laute werden ausgelassen, vertauscht, ersetzt
  • Sätze werden verdreht oder unvollständig gebildet
  • Ein nicht altersgerechter Wortschatz des Kindes,
  • Eine heisere, rauhe oder nasale Stimme
  • Redeflussstörungen:  häufiges Wiederholen oder Dehnen von Lauten, Silben oder Wörtern 
  • Expressive Kommunikationsstörung: Kinder sprechen nur mit ausgewählten Personen

Kinder mit großen Schwierigkeiten in der Sprache, zeigen oft auch Entwicklungsverzögerungen in anderen Bereichen, wie der Motorik, Wahrnehmung, Konzentration und dem Sozialverhalten. Unser Sprachheilkindergarten arbeitet deshalb nach einem ganzheitlichen Konzept. Neben der Sprachtherapie sind die ergotherapeutische Diagnostik und Fachberatung, psychomotorisches Turnen und Trampolinspringen ebenso Bestandteil der Förderung wie die Wassergewöhnung und das Therapeutische Reiten. Wir verstehen uns als Förderzentrum, in dem  Logopäden, Ergotherapeuten, Erzieherinnen, Psychologen und Sprachheilpädagogen eng zusammenarbeiten.

Die Kosten für den Besuch des Sprachheilkindergartens werden vom Land Niedersachsen und den Krankenkassen übernommen.

Bevor das Kind im Sprachheilkindergarten Lummerland aufgenommen wird, ist eine Fachberatung beim Landesärztlichen Dienst für Menschen mit Hör- und Sprachstörungen erforderlich.

 

Einen Termin können Sie über das Gesundheitsamt beim
Landkreis Goslar, Frau Hermann, Telefon 05321/700862,
Mail: christa-maria.hermann@landkreis-goslar.de
vereinbaren. 

Wenn Sie über den Sprachstand oder die Sprachentwicklung ihres Kindes mehr wissen wollen,  können Sie sich direkt an uns wenden.

Individuelle Beratung

Für interessierte Eltern und pädagogische Fachkräfte bieten wir kostenlose, individuelle Beratungs- und Informationsgespräche zum Thema Sprachentwicklung an. Unsere Logopädinnen beantworten Ihnen  Ihre Fragen rund um das Thema Sprache. Gern nehmen wir uns Zeit für Sie und Ihr Kind, um einen ersten Eindruck über die Sprachentwicklung Ihres Kindes zu gewinnen.

 

Auf Ihren Besuch freut sich das Sprachheilteam!

Lebenshilfe Goslar - Probsteiburg - 38644 Goslar